Reise-Seiten

 

Portugal / Die Algarve – immer noch ein Bilderbuch?

Ein klein wenig vermissen wir es schon, nicht mehr auf den wackeligen Stühlchen vor der Pastelaria, der portugiesischen Mischung zwischen Bäckerei, Café und Konditorei, zu sitzen. Auf dem kleinen runden Tisch eine Bica,  … weiter zum Zeitungsartikel

 

 

 

Portugal / Die Serra de Monchique

Der Süden Portugals, die Algarve, dieser ca. 40 km breite und 160 km lange Streifen zwischen der spanischen Grenze im Osten und dem Cabo Sao Vicente im Westen, gehört zu den klimatischen begünstigten Zonen in Europa. … weiter zum Zeitungsartikel

 

 

 

 Schleswig / Eine Reise in die Vergangenheit

Zunächst einmal :Die Schlei ist kein eigenständiger Fluss, sondern ein Fjord der Ostsee, Schleswig am Ende der Schlei ist nicht die Hauptstadt des Landes Schleswig-Holstein (seit 1946 nicht mehr), und es gibt sie immer noch, die Wikinger. … weiter zum Zeitungsartikel

 

 

Baltrum / Dornröschen in der Nordsee

„Frühstück gibt’s von acht bis zehn. Um zehn räum’ ich ab!“ Noch bevor sich der Schlüssel im Schloss drehte und sich die Tür zu unserer Heimstatt für vier Tage auf Baltrum öffnete, wusste wir also Bescheid. Resolut sind sie, die Insulaner. … weiter zum Zeitungsartikel

 

 

 

 

 

Aurich / Nadelöhr im Norden

Aurich? Das klingt nach Ostfriesland, nach plattem Land mit vielen Kanälen. Aurich, das ist Ostfriesland, mehr noch: Aurich ist die Hauptstadt Ostfrieslands. Vielen ist diese Stadt nur als Nadelöhr im Verlauf der B 72 nach Norden geläufig.  … weiter zum Zeitungsartikel